Blogsuche:

Yahoo! Buzz – Digg lässt grüssen

Abgelegt unter Social Networking by Redaktion am 26. Februar 2008

Yahoo! BuzzFrisch in der BLOGmachine gelandet, habe ich bei Cubalaya den Beitrag zum neuen Digg-Klon Yahoo! Buzz gelesen. Buzz ist ebenso wie Digg eine Social News Site. User bewerten Nachrichten und diese werden dann entsprechend besser platziert, wenn sie öffter „gediggt“ oder jetzt eben „gebuzzt“ werden. Ein einfaches Prinzip, was den Digg-Gründer Kevin Rose reich gemacht hat. Nun will auch Yahoo auf den Zug aufspringen.

Größter Nachteil der Social News Plattformen ist wohl die Einseitigkeit. Neue News und interessante Beiträge kommen zu Haufe herein, es werden daher meist nicht die besten News bewertet, sondern die die News von großen Seiten, die eben mehr Besucher haben und auf den Digg-Button im Artikel klicken. Bei Buzz stehen größtenteils Yahoo! News in den vorderen Plätzen. 🙂

Social News mögen teilweise recht interessant sein, Buzz bietet aber nicht wirklich mehr als Digg und Co.

 

2 Kommentare zu 'Yahoo! Buzz – Digg lässt grüssen'

Die Kommentare per RSS abonnieren


  1. am 27. Februar 2008 um 7:24 am Uhr

    […] Yahoo! Buzz – Digg lässt grüssen […]

  2. Kledy sagte,

    am 30. April 2008 um 9:51 am Uhr

    Kledy.de Web 2.0 Social-Bookmark Community um Nachrichten,Webseiten & Videos zu verbreiten. Die Inhalte können von den Nutzern gemeldet, bewertet und kommentiert werden. Stelle kostenlos deine News, Links & Videos in 13 verschiedene Kategorien wie Auto, Handy, Computer, Lifestyle, Nachrichten, Reisen, Shopping, Spiele, Sport ,Unterhaltung ,Wirtschaft ,Service, und Technik . Kled and vote for Stories.




Bitte JavaScript aktivieren!